Schwarzwald

1./2. Juli 2020 – Von Nordheim/Neckar nach Freudenstadt/Schwarzwald

Heute ist ein Reisetag und wir legen die bislang längste Strecke unserer Tour zurück. Unsere Reiseroute führt uns in den Schwarzwald auf den Campingplatz Langenwald bei Freudenstadt. Wir erreichen unser Ziel noch vor Mittag. Der Campingplatz ist bestens ausgestattet mit hervorragenden Sanitäranlagen sowie einem kleinen Pool. Einziger Wehmutstropfen ist die nahe Landstraße, die am Platz vorbeiführt und nicht gerade leise ist. Den ganzen Tag geht es mir schon nicht so gut – sofort denkt man natürlich in diesen Zeiten an Corona -, jedoch sprechen die Symptome eindeutig dagegen. Insofern legen wir einen echten Ruhetag ein und ich döse den ganzen Tag im Schatten, um möglichst schnell wieder fit zu sein.

Corinna erkundet am Nachmittag das Gelände mit dem nahen Bach und versucht große Libellen zu fotografieren, die auf der Wasseroberfläche tanzen. Nach einem heftigen Gewitter am Abend raffen wir uns zumindest noch einmal zu einem kleinen Abendspaziergang auf.

Auch am nächsten Tag geht es mir immer noch bescheiden, so dass ich den Vormittag im Bett verbringe. Erst gegen Mittag laufen wir durch den Schwarzwald nach Freudenstadt, ein gerade einmal fünf Kilometer langer Spaziergang, der mich dennoch ziemlich plättet. Man höre und staune, auf dem umbauten größten Marktplatz Deutschlands trinken wir Kaffee und gönnen uns ein Stück Kuchen. In der prämierten Metzgerei Buck kaufen wir für unser heutiges Abendessen ein – wir wünschten, solche phantastischen Metzgereien würde es auch in unseren Breiten geben! Zurück fahren wir mit dem Bus, der Fahrpreis ist in der Kurkarte, die wir auf dem Campingplatz erwerben mussten. enthalten.

Stellplatzbewertung Camping Langenwald

Ort: Freudenstadt/Schwarzwald

Art des Stellplatzes: Campingplatz

Kosten: 29,– €

Verfügbar: Strom (Kosten nach Verbrauch), Wasser, WC, Dusche, Entsorgung

Nicht verfügbar: –

Bewertung Lage: 2

Bewertung Ruhe: 3

Bewertung Sanitäranlagen: 1

Mobilfunknetz: E

Internet: WLAN (schlecht)

Wir freuen uns über deinen Kommentar. Wenn du über neue Einträge informiert werden willst, klicke den Button unter dem Kommentarfeld. Wir freuen uns auch, wenn du uns bei Facebook, YouTube oder Instagram folgst.