Rückreise

11./12. Juli 2020 – Von Balderschwang über Hammelburg/Rhön nach Isernhagen

Die ganze Nacht hat es im Allgäu geschüttet wie aus Kübeln und auch morgens sieht das Wetter kaum besser aus, es hat sich auf 12 ° C abgekühlt – das macht den Abschied leichter! Mit einem Zwischenstopp im Outlet von Mammut in Memmingen fahren wir bis nach Hammelburg in der Rhön, der fränkische Teil der Saale. Wir steuern den kleinen kostenlosen Stellplatz des Hotel Kaiser an, der alle Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten bietet, wenn man im Restaurant des Hotels abends verzehrt.

Wir begeben uns auf eine kleine Radtour, die uns zunächst zum schönen Marktplatz von Hammelburg führt. Hier befindet sich das Weingut Müller, wo wir noch eine schnelle Weinprobe einschieben. Am besten gefällt uns der Sauvignon Blanc und wir erwerben eine Kiste, die wir auf dem Rückweg einladen werden.

Über Unterthal radeln wir zur Weinberghütte Vinica, verbunden mit einigen Schiebeeinlagen, da wir einen steilen Berg überqueren müssen. Die Weinberghütte gehört zum Hotel Kaiser und bietet einen traumhaften Blick auf die Weinberge und das Schloss Saaleck. Normalerweise ist der Weingarten nicht geöffnet, doch schenkt die Wirtin uns dennoch gerne ein Glas Wein aus, natürlich vom hiesigen Weingut.

Wir sitzen abends im Garten am Hotel Kaiser und genießen wirklich hervorragende Gerichte, Filet vom Eichelschwein mit Süßkartoffel-Pommes sowie ein echtes Wiener-Schnitzel.

Am nächsten Morgen treten wir in aller Ruhe unsere letzte Etappe nach Hause an – so stellen wir uns entspanntes Slow-Travelling vor! Obwohl wir krankheitsbedingt auf unserer ersten Reise im eigenen Wohnmobil eingeschränkt waren, macht diese Tour Lust auf mehr! Wir haben so viele neue Gegenden in Deutschland kennengelernt, dazu exzellente Weingüter.

Stellplatzbewertung Gasthof Kaiser

Ort: Hammelburg/Rhön

Art des Stellplatzes: Womo-Stellplatz

Kosten: frei

Verfügbar: Strom, Wasser, WC, Entsorgung

Nicht verfügbar: Dusche

Bewertung Lage: 3

Bewertung Ruhe: 1

Bewertung Sanitäranlagen: WC 1

Mobilfunknetz: LTE

Wir freuen uns über deinen Kommentar. Wenn du über neue Einträge informiert werden willst, klicke den Button unter dem Kommentarfeld. Wir freuen uns auch, wenn du uns bei Facebook, YouTube oder Instagram folgst.